Mittwoch, 20. September 2017

52 Weeks of Empties // Aufgebraucht August


😎 Hi Beauties đŸ˜Ž


Es ist wieder an der Zeit Euch meinen BeautymĂŒll zu zeigen und ich bin wieder mal total spĂ€t dran. Also geht´s nun schnell mit dem Aufgebraucht aus dem August los. Der letzte Stand war 211/365 & 33/52 also ziemlich gut wĂŒrde ich sagen. Fehlen also noch 154 leere Produkte und davon 19 dekorative um an mein Ziel zu kommen. DĂŒrfte zu schaffen sein in 5 Monaten


Im August wurden 2 Duschcremes leer & beide sind tolle Nachkaufprodukte, die ich nicht das erste Mal aufgebraucht habe. Ein echter Liebling ist der Palmolive Coconut Joy & ich liebe Cocos, wie Ihr wisst. Aber noch ein bisschen lieber mag ich das Treaclemoon Lovely Mint Story, welches vor Ewigkeiten mal limitiert war und fĂŒr ganz kurze Zeit wieder rausgekommen ist. Ebenfalls eine grosse Liebe ist der Axe Dark Temptation Duft, den ich hier als Bodyspray aufgebraucht habe. Ich liebe diesen Duft und verwende ihn immer wider gerne, ob als Bodyspray oder auch Duschgel. Ein weiteres plattes Produkt ist das Garnier Invisible Black White Color Antitranspirant, welches mir doch ziemlich zugesagt hat. Meine Kleidung wurde dadurch nicht Fleckig und der ziemlich neutrale Duft gefiel mir. Aber leider muss ich dieses Antitranspirant außerhalb geschlossener RĂ€ume verwenden, denn sonst wĂŒrde ich wohl ersticken. 




Zwei weitere leere Nachkaufprodukte - das Balea milde Waschpeeling mit Himbeerduft. Ich finde es ganz gut und es ist auch schön intensiv und grobkörnig. Meine Haut fĂŒhlt sich danach richtig schön weich und angenehm an. Mein zweites Produkt ist das Garnier Mizellenreinigungswasser All-in-1 in wasserfest. Das ist so ziemlich mein liebstes Abschminkprodukt und ich kaufe es seit seiner Neuerscheinung immer und immer wieder nach. 





Ein sehr geliebtes Produkt, welches nun auch leer ist und unbedingt wieder nachgekauft werden muss, ist die Gliss Kur Hair Repair Express Kur, welche wunderbar schokoladenÀhnlich duftet und die nassen Haare problemlos durchkÀmmen lÀsst. Ebenfalls aufgebraucht habe ich eine neue Haarfarbe. Ich habe zwar so lange gebraucht um hellblond zu werden, aber ich hatte es nach den Monaten auch wieder satt und wollte eine VerÀnderung. Ich bin mir sicher, dass ich irgendwann wieder schwarze Haare haben werde, denn ich vermisse sie & so lange kann ich mich etwas austesten. Gekauft und verwendet habe ich die L'Oréal Paris Excellence Creme in 7.1 Mittel Aschblond.





Ich weis aber auch, dass meine Haare so ziemliche Zicken und kleine Arschlöcher sind und eh machen was sie wollen, oder auch nicht - ich fĂ€rbte mir also meine Haare "Mittel Aschblond" und naja, was soll ich sagen - sie wurden mitten/dunkel grau. Überraschend, aber auch geil, mir hat es gefallen - aber nach 3 mal waschen war das grau komplett weg






& monatlich grĂŒssen die Wattepads und WattestĂ€bchen





Im August wurden auch ein paar wenige Gesichtsmasken aufgebraucht. Ich mag sie alle drei sehr gerne und verwende sie auch regelmĂ€ĂŸig. Bei der Luvos Heilerde SOS Detox Maske & der Schaebens Totes Meer Maske  habe ich das GefĂŒhl, dass sie meiner Haut ganz gut tun & die Balea Tuchmaske mit Aktivkohle klatsche ich mir gerne alle paar Wochen aufs Gesicht und entspanne mich ein paar Minuten auf der Couch. 




Endlich habe ich es geschafft, ein paar Pröbchen leer zu machen. Das Garnier "Wunder Haaröl" hat meine Haare eher ausgetrocknet, mit dem mini Pröbchen an Duschgel habe ich meine Pinsel gewaschen, den Z-Pore Primer von Goodskin fand ich klasse & das Manhattan Endless Perfection Make-Up war mir leider zu hell. 







Eine der Besten Lippenpflege ist nun leider leer und ich bin etwas traurig darĂŒber. Die Nuxe RĂ©ve de Miel ist super pflegend und macht auch noch so trockene Lippen wieder butterweich. Vor einigen Monaten gab es ein paar tolle Produkte aus der P2 Cali Vibes Le & diese let´s get smooth matte cream ist nun leider leer. Es ist eine Art Primer Creme, die das Gesicht lĂ€nger matt halten soll. Dies hat sie tatsĂ€chlich getan und mir sehr gefallen. WĂ€re sicherlich ein Nachkaufprodukt, wenn es nicht limitiert gewesen wĂ€re. 





Mein Ebelin Nagellackentferner ist leer & wurde natĂŒrlich wieder nachgekauft und ich habe es geschafft, 2 kleine ungeliebte ParfĂŒmpröbchen aufzubrauchen. Givenchy und Cartier sind beides nicht meine DĂŒfte





So, nun kommt eigentlich der wichtigste Teil - die dekorative Kosmetik. Leider leider ist nicht besonders viel davon leer geworden, aber alle drei dieser Produkte sind absolute lieblinge, die ich immer wieder gerne nachkaufe. Mein schwarzer Essie ist  ein absolutes Must Have Produkt. Ich habe schon einige schwarze Nagellacke getestet, aber leider war keiner von ihnen so deckend und vor allem langanhaltend wie dieser. Das Manhattan Clear Face Puder kaufe ich ebenfalls gerne nach, obwohl es zwar nicht wirklich langlebig ist und sich schnell aufbraucht, aber ich mag es und meine Haut sieht damit gut ans. Das dritte und letzte aufgebrauchte dekorative Produkt ist der Slimmatic Ultra Precise Augenbrauenstift von Catrice. Der beste Augenbrauenstift den ich bisher verwendet habe, denn er ist wie sein Name bereits sagt mega PrĂ€zise, sehr dĂŒnn und macht wunderbare Augenbrauen. Leider ist der Stift nach höchstens  10 Verwendungen leer






So meine lieben, das war auch schon wieder alles. Im August wurden 26 Produkte aufgebraucht und davon waren 3 dekorativ. Das sind nun aus insgesamt 8 Monaten 237/365 & 36/52 leere Produkte


Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© Copyright » by Beauty, Life and more
Impressum |DISCLAIMER|