Dienstag, 27. Juni 2017

☆Dm Haul Mai☆ 2017

💜 Hi Beauties 💜 


Heute möchte ich Euch gerne zeigen, was ich beim Dm im Mai geshoppt habe - es hat sich einiges angesammelt. Fangen wir mal mit den Düften an, denn da wurden es nämlich ein paar neue, aber auch bekannte Schätzchen, die ich mir nachgekauft habe. Mittlerweile weis glaube ich (fast) jeder, dass La Rive mega geile Parfüm Dupes für den kleinen Geldbeutel herstellt. Meine zwei liebsten La Rive Düfte sind das Queen of Life (Lancôme, La vie est Belle) & das In (Armani Sí). Das La Rive Fleur ist ein neuerer Duft und soll ein Dupe zu Dior´s Poison Girl sein. Der letzte Duft, der neu dazu gekommen ist, ist der brandneue von Shirin David.

 


~° ~ Die kleine LA Rive Familie ~°~




~°~ Shirin David ~°~

Dieses Design 😍



Neue Puder mussten her & ich entschied mich für die Catrice All matt plus in zwei verschiedenen Farben & zwei verschiedene Töne der Manhattan Clear Face Compact Powder. Anfangs fand ich das Puder von Catrice nicht so besonders, denn es hielt mich nur wenige Stunden matt, aber nun liebe ich dieses Produkt, denn es sieht sehr natürlich auf der Haut aus, trocknet sie nicht aus & man kann  es problemlos schichten und auch nach ein paar Stunden wieder auftragen, wenn die Haut zu glänzen beginnt. Ein kleiner Nachteil ist, dass das Puder nach nur wenigen Wochen aufgebraucht ist. Das Clear Face Powder von Manhattan habe ich bisher noch nicht verwendet, aber ich glaube ich hatte es mal vor einiger Zeit schonmal aufgebraucht. 




Neue Masken mussten ebenfalls her & ich entschied mich für die neuen Schwarzen mit Aktivkohle. Die Bioré 1 Minute Thermomasken waren zwar nicht ganz so preiswert (4-5€?) für ihre 4 Sachets, aber ich habe schon viel gutes über sie gehört und musste sie einfach haben. Die schwarze Balea Tuchmaske habe ich bereits vor einigen Wochen verwendet und habe sie mir gerne wieder nachgekauft, obwohl sie für Balea Verhältnisse mit ihren knapp 2€ recht teuer ist. Aber sie gefällt mir ganz gut und meine Haut fühlt sich schön gereinigt an. 




Meine liebsten Zahncremes sind die von Sensodyne und als ich dieses ProSchmelz 2er Pack im Angebot sah, schnappte ich es mir gleich, genauso wie die kleinen süssen Pflegecremes von Balea- "Für Dich", mit dem tollen Duft von Kirsche & Kokoscreme und "Mit Liebe", duftend nach Vanille & Marshmallow. Ich glaube die Cremes waren limitiert.




Eigentlich bin ich was dekorative Kosmetik angeht nicht mehr so der LE Jäger & kaufe vor allem in der Drogerie kaum noch Schminke & Co. ein, aber diesen süssen Blush aus einer P2 Le hat mich so schön angestrahlt, dass ich einfach nicht nein sagen konnte. Ich bin sicherlich 2 Minuten davor gestanden und habe mit meinem inneren Kosmetiksüchtigen Schweinehund diskutiert, ob ich es brauche oder nicht & tatsächlich habe ich es dann mitgenommen. 😄 Ebenfalls aus dieser LE, habe ich die Cali Vibes Let´s get smooth matte cream mitgenommen. Es ist ein/e Gesichtscreme/Primer, der die Haut schön matt halten soll. Der Duft ist sehr angenehm & ich habe das Produkt tatsächlich schon mehrmals verwendet und finde es klasse. Meine Haut ist deutlich länger mattiert und ich habe das Gefühl, dass meine Poren durch sie etwas kaschiert werden.




Der P2 Blush ist zwar ziemlich dezent auf der Haut, kann aber sehr schön aufgebaut werden und erinnert mich ein bisschen an Sleek´s Rosegold



An der Augenbrauenfront wurde einiges von Catrice geshoppt & ich habe mal was neues ausprobieren wollen. Meinen liebsten Ton "Date with Ash-Tone" gab es leider bei meinem ersten Einkauf nicht, also nahm ich eine andere Farbe mit & ebenfalls gekauft wurde dieser neue superdünne Augenbrauenstift zum herausdrehen. Bei meinem zweiten Einkauf war mein Ash-Tone wieder vorrätig & durfte natürlich wieder bei mir einziehen. 




Der Grössenunterschied zwischen den Augenbrauenstiften ist einfach der Wahnsinn und ich muss sagen, dass ich mich total in den Slim Liner verliebt habe, denn er zeichnet sehr präzise und fein, aber leider war er nach nur wenigen Verwendungen leer. Ich denke aber, dass ich ihn mir ganz bestimmt nachkaufen werde, wenn die anderen Stifte aufgebraucht sind.



Mein drittes und letztes Produkt aus der P2 Le "Cali Vibes" ist dieser wunderschöne "let´s play Lipliner" in Lila/Aubergine. Natürlich hat mir auch dieser süsse Emoji gefallen, der so frech am Produkt hängt 😎 - ja ich bin ein Verpackungsopfer, aber das wisst Ihr ja schon seit Jahren ^^




😍😍😍😍😍




Etwas ganz neues, was ich mal ausprobieren wollte sind Selbstbräuner, denn an die habe ich mich noch nie herangewagt- ich habe so einiges an YouTube Videos dazu geschaut und wollte wissen, welche die besten und beliebtesten aus dem Dm sind, also nahm ich eine Selbstbräunungsmilch von Sun Dance & den Garnier Ambre Solaire Natural Bronzer zum sprühen mit. Meine liebste Verkäuferin hat mich auch wieder super beraten und mir den Tipp gegeben, dass Lotions für Anfänger besser geeignet wären, weil sie langsam an Bräune aufbauen und es eben nicht so schnell zu "Unfällen" kommt- wie z.B fleckiger Haut. Zuhause wollte ich natürlich gleich ein bisschen rumprobieren und testete den Sommer in der Sprühflasche an den Beinen. Da ich absolut kein Freund von kurzen Hosen bin, weil ich meine Beine einfach schrecklich finde & allerhöchstens 3/4 Hosen trage, sprühte ich meine Beine (zum Testen) nur bis zum Knie ein (vorher natürlich rasieren und peelen!) Erst passierte lange lange Zeit nichts & nach ein paar Stunden sahen meine Beine doch schon ziemlich gebräunt aus- bis zum Knie- war ziemlich lustig 😜 Die Bräune hielt auch bestimmt 2 Wochen, bis sie komplett verschwunden war. Bei meinem Gesicht würde ich aber definitiv keine Selbstbräuner Versuche starten, denn da hätte ich zu viel Angst, dass das schief laufen könnte und ich am Ende fleckig ausschauen würde.



Ein toller Sonnenschutz für die kleinen, den ich jedes Jahr für meine Tochter kaufe und es Euch auch mal zeigen möchte, sind die Produkte von Sun Dance Kids. Die grosse Sprühflasche mit einem LSF 50 ist eine tolle Lösung für Zuhause & die kleine ebenfalls 50er Sonnenmilch eine super Grösse für die Schule




Ich mag die alljährlichen WasserSprays von Balea ganz gerne und als ich gehört habe, dass dieses Jahr unter anderem eins mit Kokos erscheinen wird, war ich schon ganz hibbelig darauf, denn ich liebe Kokosdüfte total. Leider war es dann am Aufsteller eine kleine grosse Enttäuschung, denn der Kokosduft gefiel mir absolut nicht und war richtig mega künstlich & ich lies ihn stehen. Dafür nahm ich aber den Limette & Basilikum Duft mit, welcher sehr frisch ist & direkt aus dem Kühlschrank einfach wunderbar auf dem Gesicht  - vor allem bei diesen Höllentemperaturen. Habe ich eigentlich schon erwähnt, dass ich diese Hitze hasse??? Nein? Ich hasse sie! Von Schaebens durften wieder ein paar Masken mit- Feuchtigkeit ist immer gut & deshalb schnappte ich mir eine und die neuen limitierten Frische-Kick Kirschmasken grinsten mich auch frech an und durften ebenfalls mit.



Wir nähern uns dem Ende. Dieses supersüsse Prinzessinen 2in1 Schätzchen von Prinzessin Sternenzauber ist natürlich nicht für mich & mir wurde Zuhause auch gleich gesagt, dass ich das nicht verwenden darf 😄👸 Was aber für mich ist, ist ein interessantes Limitiertes Produkt aus dem Catrice Aufsteller- ein Body Highlighter, der richtig auf der Haut bäääämt. Das glitzert & funkelt wahnsinnig -  da fühlst dich fast wie ein Einhorn 🎀 Etwas zu viel für meinen Geschmack, mal schauen was ich damit so anstellen werde. Mein letztes Produkt ist eher uninteressant, denn eine neue Zahnbürste musste her. Da leider keine mehr von Sensodyne da waren, nahm ich eine weiche von Dontodent mit. 


So meine lieben, das waren meine geshoppten Dm Produkte aus dem Mai. Ich bin nun fast auf dem aktuellen Stand, was meine Dm Einkäufe angeht 😊

Kommentare

  1. An Selbstbräuner habe ich mich auch noch nicht herangewagt, würde es aber gerne mal.
    Ganz, ganz früher habe ich mal einen gehabt, aber das roch wirklich nicht schön auf der Haut.
    Deshalb habe ich immernoch Angst, dass ich einen Selbstbräuner erwischen würde, der auch so mies riecht :( :D

    Liebe Grüße
    Cristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cristina,

      Ich fand den Garnier Selbstbräuner eigentlich ziemlich angenehm vom Duft ☺

      Liebe Grüsse

      Löschen
  2. Da hast du ja ordentlich geshoppt :) von den Masken habe ich schon viel gehört, aber noch keine probiert.


    Ich blogge seit eben auch wieder :)
    folge dir ja "noch" - würde mich über ein erneutes Folgen (linke Sidebar "readers") freuen ;-)
    lg

    https://lacolorfulpassion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

© Copyright » by Beauty, Life and more
Impressum |DISCLAIMER|