Donnerstag, 25. Mai 2017

52 Weeks of Empties // Kosmetikmord April


😏  Hey Beauties  đŸ˜

Der Mai ist fast vorbei und ich habe Euch noch nicht gezeigt, was ich im April alles aufgebraucht habe. Dies mĂŒssen wir schnell Ă€ndern, denn sonst komme ich noch mehr in Verzug

Die 52 Weeks of Empties Challenge lief bisher nicht wirklich so toll, in den ersten drei Monaten von 2017 habe ich nur 9 dekorative Kosmetikprodukte aufgebraucht - 52 sollen es bis ende Dezember werden. Wird nicht einfach, aber es ist nicht unmöglich. 

Der April war im Gegensatz zu den anderen Monaten richtig produktiv was das aufbrauchen angeht und ich habe tatsĂ€chlich 8 dekorative Produkte leer bekommen. 

Gleich zwei Mac Lippenstifte habe ich platt gemacht und meine ersten Produkte fĂŒr Back2Mac warten auf weiteren Neuzugang, damit ich mir irgendwann einen schönen Eyeshadow gratis aussuchen kann. Zwei weitere leere Produkte sind die Augenbrauenstifte von Catrice und ein kleiner Mini von Benefit. Den von Catrice kaufe ich seit gefĂŒhlten Ewigkeiten immer wieder nach und der von Benefit hat mir zwar auch sehr gut gefallen, aber wĂ€re mir auf Dauer zu teuer. 

Mein liebster Perversion 24/7 Kajal von Urban Decay ist leider auch leer & ich bin total froh, dass ich noch ein Backup von ihm habe, denn er ist der Beste, den ich bisher ausprobiert habe. Ebenfalls eine mega Überraschung ist die HypnĂŽse Mascara von LancĂŽme. Ich glaube ich habe noch nie so eine tolle Wimperntusche gehabt. Sie trennt wunderbar meine Wimpern, verlĂ€ngert sie super und egal wie oft ich sie tusche, sie verklebt und klumpt nicht. Ich bin ernsthaft am ĂŒberlegen, sie mir in Fullsize nachzukaufen, aber habe auch selbst oft genug gemerkt, dass oftmals die kleinen Produkte um einiges besser sind wie die Fullsize Grössen. Von Essence wurde mein Compact Powder leer und ich weis nicht ob ich ihn mir wieder nachkaufen wĂŒrde, denn  das Puder hat mein Gesicht zwar ziemlich gut mattiert, aber meine Haut ab und an richtig ausgetrocknet. 

Mein letztes dekoratives Produkt ist mein aktueller Liebling - mein schwarzer Essie. Der war ruck zuck leer und wurde natĂŒrlich wieder nachgekauft. 


 



Isanas Acetonhaltiger Nagellackentferner mit Mandelduft & pflegendem Öl ist nun nach ĂŒber 2 Jahren (?) leer und ich fand ihn toll. Verwendet habe ich ihn erst in den letzten Monaten, da ich vorher immer GelnĂ€gel gehabt habe und in diesem Falle Aceton nicht wirklich das Beste fĂŒr die NĂ€gel war. Ein mega Flop war das Nivea Invisible Black & White Deo. Die angeblichen 48 Stunden Schutz hielten nichtmals 4 Stunden und ich hatte sehr wohl weisse Flecken auf dunkler Kleidung und das ist ein absoluter abtörner - vor allem, wenn das Deo extra dafĂŒr wirbt. Mein kleiner Garnier Hautklar 3in1 Allrounder ist nun auch aufgebraucht und ich kann garnicht sagen, ob ich ihn ĂŒberhaupt gut finde, oder nicht. Irgendwie bemerke ich da keine grossartigen VerĂ€nderungen an meiner Haut, aber verwende ihn trotzdem regelmĂ€ssig. 





Ou, im April wurde einiges an Duschgelen leer, aber zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich so manche angefangene Pulle unter der Dusche stehen hatte & auch weiterhin habe. Mein Big Love Dark Temptation von Axe ist leider wieder leer, aber keine Sorge - ich habe Backups 😎 Ein neues, limitiertes Balea Duschgel, welches mir leider nicht so gut gefallen hat, war das Jamaica Vibes, welches mir einfach viel zu sĂŒss war. Irgendwie ist mir aber auch aufgefallen, dass die Balea Duschgele ziemlich wĂ€ssrig sind, kann das sein? Ein tolles Duschgel, welches sehr frisch und spritzig war ist das Dusch Das, mit Limette und Minze - ein Traum. Muss ich mir bald wieder zulegen. Top!





Yeah, ein paar Haarprodukte wurden endlich wieder leer und ich freue mich sehr, dass meine SchrĂ€nke nun nicht mehr so vollgequetscht sind. Das Gliss Kur Total Repair Shampoo musste nun endlich aufgebraucht werden, denn es stand Ewigkeiten im Bad und wurde nicht verwendet. Ich fand es nicht schlecht, aber werde es mir nicht mehr nachkaufen, denke ich. Mein Silbershampoo von Schwarzkopf hielt nun ĂŒber 3 Monate und ich finde es einfach nur super. Es ist zwar nicht das gĂŒnstigste (10€)  aber mega ergiebig und tut meinen ĂŒberblondierten Haaren gut. Ich habe es mir bereits nachgekauft. Die zwei Haarkuren von Herbal Essences -verwöhnende Feuchtigkeit- fand ich total schlecht. Meine Haare haben sich danach ziemlich ausgetrocknet angefĂŒhlt. Mein letztes aufgebrauchtes Haarprodukt ist der Wellaflex Form & Finisch Haarlack in der "ultra stark" Variante. Ich muss sagen, dass ich mich bei Haarsprays & Co. nicht so wirklich gut auskenne, weil ich solche Produkte einfach viel zu selten verwende, aber dieses Spray hat mir nicht gut gefallen. Der Duft war zwar angenehm und ich bin nicht beim sprĂŒhen erstickt, aber meine Haare waren ziemlich verklebt und das ist doch nicht der Sinn von solchen Produkten, oder? 




MaskenmĂ€ssig lief es nicht so gut im April & ich habe nur drei verschiedene verwendet. Die neue Balea Tuchmaske mit Aktivkohle fand ich super und habe sie mir bereits nachgekauft. Sie ist zwar mit knapp 2€ nicht sehr preiswert, aber meine Haut hat sich danach mega gereinigt gefĂŒhlt. Die Schaebens Anti Pickel Maske & Afrika Maske waren wie immer okay. Ebenfalls neu sind die Balea Nosestrips mit Aktivkohle und die waren die Besten, die ich bisher verwendet habe, weil ich endlich einen Effekt bemerkt habe




Wir nĂ€hern uns langsam dem Ende - ich habe zwei ParfĂŒmpröbchen leer gemacht und bin froh, dass sie nun aus meiner Schublade verschwinden. Beide haben mir absolut nicht gefallen, weil sie einfach nicht meinem Geschmack und Typ entsprechen. Meine Demi Wispies dĂŒrfen mich nun auch verlassen- ich habe diese Wimpern sicherlich 15 Mal getragen und sie sehr gerne gemocht. Sie schauen auf den Augen ziemlich voluminös, aber dennoch natĂŒrlich aus. 




Wie immer - ohne geht nicht - meine Alltagshelfer von Ebelin





So meine Lieben, das wars wieder von mir. Aufgebraucht habe ich im April insgesamt 30 Produkte - 8 davon aus der dekorativen Abteilung. Somit bin ich nun bei 125/365 aufgebrauchten Produkten in 4 Monaten & 17/52 dekorativen


Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© Copyright » by Beauty, Life and more
Impressum |DISCLAIMER|