Montag, 30. Mai 2016

Ebru's Beautybox ☆Unboxing☆


Hallöchen

Vor kurzem verkündete Ebru von Ebrus Beautylounge (eine der ersten YTerinnen in Deutschland) eine mega Neuigkeit - eine einmalige & streng limitierte Beautybox mit Ihren liebsten Produkten. Preislich lag sie bei knapp 20€, der Versand war inclusive & die Box rein optisch wirklich wunderschön. In Ihrem Video nannte sie zwar keine Produkte, die sich in der Box befinden, aber immerhin die Marken & es hörte sich mehr oder weniger interessant an. Also bestellte ich sie gleich, denn sie war ja limitiert *hust* und ich freute mich auf sie. 




So neugierig wie ich bin konnte ich es nicht erwarten, sie endlich in den Händen zu halten - bis ich erste Fotos vom Inhalt gesehen habe & meine Vorfreude zum lachen in den Keller ging. Da ich am Tag der Zustellung nicht zuhause war, wurde das Paket zur Post gebracht & ich habe tatsächlich fast eine Woche gewartet & überlegt ob ich sie überhaupt abholen soll. So wie ich mitbekommen habe würde ich die Versandkosten für das zurückschicken selbst tragen müssen, also führ ich zur Post und holte das ungeliebte Päckchen ab - nach 6 Tagen (würde mir bei jeder anderen Bestellung niemals passieren) 



Wie auch bei anderen Beautyboxen lagen auch hier verschiedene Flyer & Rabattkarten - eher uninteressant. 


Die ersten beiden Produkte, die schon mehr als die halbe Box in Anspruch nahmen, sind Shampoo & Spülung von Nivea aus der Reparatur & gezielte Pflege Reihe (je 2,49€). Sowas braucht meiner Meinung nach kein Mensch in einer Box. Haarpflege ist toll, ja, aber doch keine Shampoos von Nivea. Find ich echt lahm. Sry. Trotzdem werde ich beide Produkte behalten und halt aufbrauchen. 



Das nächste Produkt ist ein Ingwer & Limette Handbalsam von Flaconi in einer 20ml kleinen Grösse. Handcremes sind irgendwie in so ziemlich jeder Box die es gibt vertreten & wie ich finde, ein typisches, langweiliges "Boxenfüllprodukt" - hauptsache was rein. Ingwer-Limette hört sich auch nicht wirklich gut an - nichts für mich. Pech gehabt. Diese Creme wurde gleich aussortiert und wird sicherlich jemanden finden, der sie will (hoffe ich)



Ein weiteres Pröbchen ist die Dermalogica Active Moist - eine 10ml kleine, federleichte Feuchtigkeitslotion mit diversen wertvollen Pflanzenextrakten. Zum ausprobieren oder für den Urlaub sicherlich eine tolle Grösse. Werde ich behalten. 


Nagellacke sind wie auch Handcremes sehr beliebte Füllprodukte in Boxen & diesmal ist es ein Essie (7,99€). Aus 4 verschiedenen Farben habe ich einen schönen blauton (beach bum blu) erhalten und bin zufrieden, obwohl er soweit ich mich erinnern kann, aus einer Kollektion vom letzten Jahr ist? kann ich aber verkraften.


Eine Marke, mit der ich bisher noch nie zu tun hatte, ist Yves Rocher. Der Zéro Défaut Lip Primer schaut einem Nyx Jumbo Pencil sehr ähnlich, ist hautfarben & soll Lippenstifte für einen ultra langen Halt fixieren & vor allem mattieren - ohne auszutrocknen. Da bin ich mal gespannt & werde ihn sicherlich ausprobieren. Ein Fullsize Produkt für 9,90€


Kommen wir nun zum letzten Produkt - der They´re Real! Tinted Primer von Benefit. Eine Art braune Mascara, die entweder solo getragen werden kann, oder als Primer unter eine andere Wimperntsche. Das letzte beliebte Füllprodukt für Beautyboxen. Zum Glück ist keine Zahncreme dabei - ist nämlich auch immer sehr beliebt. Ok, mini Mascara/Primer, was auch immer. Werde ich sicherlich verwenden und aufbrauchen. 


Natürlich darf ein kleines Informations Zettelchen nicht fehlen.


So, das war die Box - das Design ist wirklich sehr schön. Der Inhalt für mich mega enttäuschend. Bei keinem Produkt kam wirklich Freude auf. Ich werde zwar alles ausser der Handcreme ausprobieren und/oder aufbrauchen, aber für 20€ habe ich mir doch wirklich etwas anderes vorgestellt, vor allem weil gesagt wurde, dass der Inhalt ca. 40€ beträgt. Naja, Ich werde hier sicherlich keinen Shitstorm anfangen, denn den gibts bereits in Massen auf verschiedenen Blogs, YT Kanälen & Kommentaren bei Ebru selbst. Dass die Box nun nicht wirklich der Knaller im positiven Sinne ist, wissen die meisten von uns & ein grossteil wurde soweit ich das mitbekommen habe auch wieder zurück geschickt. Die Limitierte Anzahl wird wahrscheinlich nicht so schnell ausverkauft sein. 

Was haltet Ihr von der Box? Würde sie Euch gefallen? Ist sie 20€ wert?

Kommentare

  1. Ich wäre auch enttäuscht...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich war auch erst versucht die Box zu bestellen, habe es dann aber gelassen. Darüber bin ich nach den ersten Bildern auch sehr froh gewesen. Shampoo und Spülung ist bei mir immer sehr schwer weil ich da bestimmte Produkte brauche, Cremes habe ich noch massig, die Nagellackfarbe ist gar nicht meins und der Rest ist nett, muss aber nicht sein bzw. habe ich den Benefit Primer schon. Kann dich also verstehen. Schon irgendwie schade. :/

    Lieber Gruß
    Lisa-Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa-Katharina,
      Sei froh, du hast alles richtig gemacht :)
      LG paula

      Löschen
    2. Hallo Lisa-Katharina,
      Sei froh, du hast alles richtig gemacht :)
      LG paula

      Löschen
  3. Sieht ja auf den ersten Blick ganz nett aus aber gerade bei Nivea hätte ich mich glaube ich auch geärgert. Und 20 € erscheint mir verdammt viel für den Inhalt...
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Och naja, so schlimm finde ich sie nicht. Da habe ich schon enttäuschenderes ausgepackt. Was mir eher fehlt, ist der rote Faden. Von Drogerie bis Highend ist alles dabei, es wirkt etwas wild gemixt. Nur bei Handcreme bekomme ich Plaque. Schöner Blog! Liebe Grüße Caren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Caren. Ja solche Füllprodukte wie Handcremes, Mascaras und co kann ich schon nichtmehr sehen. Es passt halt irgendwie auch nicht zusammen

      Löschen
  5. Der Inhalt hätte mir überhaupt nicht gefallen. Bei der Ankündigung hätte ich mehr als 0815 erwartet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht. Mega Ankündigung & dann sowas

      Löschen

© Copyright » by Beauty, Life and more
Impressum |DISCLAIMER|