Montag, 12. Mai 2014

Aussortiert - und nun?

 Hey Beauties

ich habe heute den halben Vormittag inmitten meiner Kosmetiksammlung verbracht und ein bisschen gestöbert, sortiert und aufgeräumt - gestöbert? Ja ^^ manchmal vergesse ich tatsächlich, was ich so alles gebunkert habe *hihi*

Ausserdem habe ich auch noch ausgemistet - auch wenn mein Herz bei dem einen oder anderen Produkt ein bisschen schneller geschlagen hat - aber ich blieb hart und füllte ein Körbchen mit allem was ich nicht mehr möchte // brauche 
- ein Körbchen, das zweite Körbchen.....

Oh weh, oh weh - Irgendwie hatte es kein Ende - und dann war ich komplett mit meinen Beautysachen durch und hatte  auch wieder ein bisschen mehr Platz - fragt sich nur, für wie lange...

Alle aussortierten Schätzchen haben fast mein komplettes Bett gefüllt - ne kleine grosse Menge an "Frauenspielzeug" 
- ein kleines Vermögen

Ich habe lange überlegt, was ich damit machen werde...
Nun habe ich mich entschieden - ich werde es versuchen in den nächsten Wochen zu verkaufen oder zu tauschen - mal schauen was besser funktionieren wird

Das meiste ist neu, ein paar Sachen sind 1 mal geswatcht oder getestet  
(wie z.B Lippenstifte, Nagellacke und Eyeshadows)
Die Aussortierten Produkte sind auf keinen Fall schlecht oder Flopprodukte - ich habe einfach von allem viel zu viel in den letzten Monaten angesammelt und möchte endlich wieder ein bisschen mehr Struktur und Ordnung in meinen überfüllten Schränken haben


Das habe ich alles aussortiert  
(keine Sorge - ich habe noch ganz viel in den Schränken gelassen)


Das ist mal ne Menge - oder? 
Heftig, wenn alles auf einem Bild ist..


Ein paar Bilder im Detail...

 
 
 
 
 
 
  
 
 
 
 
 
 
 


Wie schaut es bei Euch aus? 
Habt Ihr auch mehr als eigentlich genug sein sollte? 
(wieviel ist genug?)

Könnt Ihr Euch leicht von Beautyzeugs trennen - oder hamstert Ihr alles weil das Herz zu arg dran hängt?

Kommentare

  1. Oha das ist richtig viel geworden!!! 1-" Schätzchen wären genau mein Geschmack. Die Olivenölcreme habe ich auch stehen und gestern geöffnet, eigentlich ist sie ganz gut. Aber ich habe auch vor ca. einen halben Jahr ausgemistet und es viel mit nicht leicht, hab aber bestimmt nur ein viertel vom dem was du hast, weg getan ;-) Jedoch muss ich dazu sagen das ich auch nicht zu viel habe (Frau hat ja nie zu viel), da ich mich immer ermahne etwas zu kaufen, was ich vielleicht schon habe, nur von einer anderen Firma oder so ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ulrike
      Ja, das ist echt ne riesige Menge geworden - wurde auch schon gefragt, ob ich überhaupt noch etwas an Kosmetik habe - ohje, immernoch total viel ^^
      Frauen halt :D

      Löschen
  2. Hallo :)
    Ich hamster nicht wirklich...nur so nen bisschen :D

    Machst du einen Blogsale? Oder wie willst du die Sachen loswerden?

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sue 😊
      Ich hab die Sachen in ein paar fb Gruppen gestellt und auch in meinem Profil verlinkt. Ein Teil ist bereits schon weg ☺ lg

      Löschen
  3. Heyho,

    das ist ja ein Wahnsinnsberg. Ich bin ja fast ein bisschen geflashed, hätte ich jetzt so nicht erwartet. Ich muss meine Sachen auch mal genauer unter die Lupe nehmen, da sind auch noch einige Produkte dabei. Wobei ich glaube damit bei weitem nicht mithalten kann. :D

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ruby
      Es wäre schade, wenn ich alles behalten würde, denn ich könnte es Alles niemals im leben aufbrauchen ohne das die Hälfte kaputt geht.

      Löschen
  4. Oh gott ich kann so etwas nicht :D
    Ich habe mal eine Handcreme aussortiert und war voll traurig :D :D
    Haha schon doof :/

    AntwortenLöschen
  5. Puhh ich hätte da total Schwierigkeiten etwas wegzuschmeißen ;-)
    "Man weiß ja nie wann man das Produkt/Kleidungsstück/etc. nochmals braucht"

    Ich hätte hier noch ein Gewinnspiel für dich :)
    http://www.sweetandsugar.de/2014/05/gewinnspiel-entspann-dich-mal.html

    Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Eileen :O)
      So ging es mir auch immer ewig - ich konnte mich von kaum etwas trennen
      Klamotten lagen monatelang im Schrank, pbwphl sie eigentlich nicht mehr gepasst haben, aber Frau denkt ja immer "vielleicht nehme ich noch ab" usw :D

      Nun miste ich konsequent aus und fühle mich sogar ein bisschen freier dadurch :D
      lg Paula

      Löschen
    2. Ich hab bei uns im Schlafzimmer die Klamotten die ich tragen und im ersten Stock ein kleines Zimmer mit Schrank, in dem die Klamotten lagern die ich nicht mehr trage und nicht wegschmeißen will ;-) Nennt man so etwas vllt. Kleidermessi :D?

      Ich sollte unbedingt mal meine Nagellacksammlung ausmisten...Nagellacke werden bei mir erst weggeschmissen wenn sie komplett eingetrocknet sind :D

      Du könntest deine Sachen auch bei Kleiderkreisel.de verkaufen !

      Grüße ♥

      Löschen
    3. Kleiderkreisel hab ich leider nicht - wäre vielleicht ne option

      Löschen
  6. Ui, na da warst du aber fleißig^^
    Hachja, es sammelt sich schon immer wieder einiges an - das kenn ich gut ;-)
    Gerade heute hab ich mal meine Nagellacke wieder etwas aussortiert^^
    Da muss ich gleich mal gucken, wo du die Sachen verlinkt hast und was noch so alles da ist...

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Koleen,

      Nagellacke sind bei mir immer ganz schlimm - ich kaufe viel zu viele und miste immer wieder aus :D nun wird bisschen mehr beim shoppen gebremst

      Die Sachen habe ich in diversen FB Beautygruppen und auch auf meinem FB Profil
      https://www.facebook.com/paula.strus kannst mir gern ne FA schicken :O)
      Lg Paula

      Löschen
  7. Wahnsinnskollektion! :) Ich hab viel zu viele Nagellacke, die muss ich jetzt auch mal aussortieren. Bin schon fleißig dabei.

    Liebe Grüße aus Los Angeles
    http://janacalifornia.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jana

      eigentlich ist es nicht mehr so viel, denn ich hab schon einiges verschenkt in den letzten Wochen :O)
      Lg Paula

      Löschen
  8. Ist das ein Lockenstab den du da aussortiert hast?
    Uiuiui, das sind ja echt ne Menge Sachen, die sich da angesammelt haben... Woher hast du eigentlich das Fruttini Produkt? :-)

    Liebste Grüße, Jacqueline :-) (von http://ein-besonderer-teil.blogspot.de/ )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jacqueline

      Ja, das ist ein Lockenstab
      Vieles bin ich schon losgeworden :O)
      Oh, das weiss ich leider nicht, woher das ist.
      War mal in einer Wanderbox dabei
      Lg Paula

      Löschen

© Copyright » by Beauty, Life and more
Impressum |DISCLAIMER|